Antworten auf häufige Fragen (FAQ)

Wir sind anders

11) Wird Diversifikator überflüssig, wenn Finanzdienstleister ihren eigenen Robo-Advisor anbieten?

Wir gehen davon aus, dass immer mehr Finanzdienstleister eigene Online-Plattformen bis hin zu kompletten Robo-Advisors ausbauen werden. Diversifikator ist aber in erster Linie ein Anbieter von Portfolios. Unsere Portfolios sind durch ihre Regelbasierung, Transparenz und Robustheit, innovativen Ansätze und günstige Kosten als Bausteine für alle Arten von Angeboten, vor allem Online-Angebote, interessant. Das gilt nicht nur für unser „Core“ Weltmarktportfolios sondern auch für unsere speziellen ESG- und vor allem für uns „Satelliten“ „Alternatives“ ETF-Angebote.