Antworten auf häufige Fragen (FAQ)

Renditen und Risikokennzahlen

7) Mit welchen Benchmarks sollte man die Portfolios von Diversifikator vergleichen? bzw. ist das Weltmarkportfolio nicht selbst eine Multi-Asset Benchmark?

Gute Multi-Asset Benchmarks sind schwer zu finden. Für die Weltmarktportfolios Basis und „S“ kann eine Benchmark aus 60% Aktien (z.B. ein MSCI Welt All Countries EUR ETF) und 40% Anleihen (z.B. der iShares Global Government Bond UCITS ETF, der allerdings keine Unternehmensanleihen umfasst und den es erst seit 2009 gibt) genutzt werden. Für das ESG ETF-Portfolio kann man eine 75% Aktien zu 25% Anleihe Benchmark verwenden. Bei den „50/50“ Portfolios kann für die Weltmarktportfolios Basis und „S“ eine Benchmark aus 30% Aktien, 20% Anleihen und 50% Cash genutzt werden und für das ESG ETF „50/50“ Portfolio 37,5% Aktien, 12,5% Anleihen und 50% Cash. Für andere Portfolios sind 100% Aktien als Benchmark am passendsten.